Machen Sie sich ein Bild.

Fortbildung Strahlenschutz

Die revidierte Strahlenschutzverordnung und die Strahlenschutz-Ausbildungsverordnung sind seit 1.1.2018 in Kraft. Gemäss Bundesamt für Gesundheit (BAG) müssen sich Personen, die Umgang mit ionisierender Strahlung haben oder Untersuchungen mit ionisierender Strahlung anordnen, im Strahlenschutz fortbilden.

 

Wir bieten in regelmässigen Abständen Kurse vor Ort an, die jeweils einen theoretischen und einen praktischen Teil beinhalten. Ergänzend dazu bieten wir online Webinare an, die orts- und zeitunabhängig besucht werden können. Pro Kurs werden zwei Stunden und für jedes Webinar eine Stunde an die Strahlenschutzfortbildung angerechnet bzw. bestätigt. Die Kurse sind auf Ärzte abgestimmt und für alle Ärzte offen, auch für Spitalärzte. 

 

Die nächsten Kurse

Frühling 2024: Datum wird noch bekannt gegeben

Herbst 2024: Datum wird noch bekannt gegeben

Zeit: 16:30 - 19.00 Uhr

Die Kurse finden vor Ort in unserem Institut an der Centralbahnstrasse 4, in Basel statt.

 

Online-Webinare

Hier erfahren Sie welche Themen wir anbieten.

 

Anmeldung Kurse und Webinare

Bitte melden Sie sich sowohl für die Kurse als auch für die Webinare übers Formular an. Bei den vor Ort Kursen zählt die Anmeldung aktuell als Interesse. Wir informieren Sie sobald die Daten bekannt sind. Die Teilnehmerzahl für die Kurse vor Ort ist jeweils auf 20 Personen limitiert. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt. Für die Webinare erhalten Sie nach der Anmeldung die Log-in Daten. Zur Anmeldung.

 

Log-in Webinare

Falls Sie die Option Webinare angewählt haben, bekommen Sie nach der Anmeldung die Log-in Daten von uns. Zum Log-in.

 

Haben Sie noch Fragen? Bitte wenden Sie sich gerne an Sabrina Stäubli, sabrina.staeubli@bilddiagnostik.ch

 

 

In Zusammenarbeit mit PHYSMED, Yvonne Käser, Medizinphysikerin SGSMP